Sie hatten doch noch was Anderes vor

Eine sinnvolle, ausfüllende berufliche Tätigkeit war doch mal Ihr Ziel. Das wollten Sie mit Ihrem Interesse für gutes Aussehen und Wohlbefinden verbinden.

Der Beruf sollte aber auch zu Ihrer jetzigen Lebenssituation passen. Ein evtl Hauptberuf, Kinder, Haushalt, Hobby, Freunde sollten dabei nicht zu kurz kommen.

Ich empfehle Ihnen daher eine Teilzeit-Tätigkeit im Beauty- und Wellness-Bereich.

Hier verbinden sich Spaß, Anerkennung, finanzieller Erfolg (und nicht zu vergessen) der Kontakt mit Menschen

Sie denken “Das wäre alles sehr schön, aber kann ich das überhaupt noch lernen?”.
Da versichere ich Ihnen, dass das in der heutigen Internet-Zeit kein Problem mehr ist.

Sehen Sie sich doch einige Beispiele von Frauen an, die in ähnlichen Situationen waren.


Mama wo bleibst du

Mama, wo bleibst du?

Dies ist die Geschichte einer jungen Frau, die den Spagat zwischen Beruf und Kindern nicht hinkriegt und den Ausweg, den sie aus diesem Dilemma gefunden hat.


Decke auf Kopf

Mir fällt die Decke auf den Kopf

Dies ist die Geschichte einer Frau im fortgeschrittenen Alter, der Zuhause die Decke auf den Kopf fällt und den Ausweg, den sie aus diesem Dilemma gefunden hat.


Kosmetikverkauf

Mit Behandlung mehr Verdienst

Dies ist die Geschichte einer Kosmetik-Beraterin, die nicht genug verdiente und den Ausweg, den sie aus diesem Dilemma gefunden hat.


2 Responses to Sie hatten doch noch was Anderes vor

  1. Andersch says:

    Hätte gern den kostenlosen Leitfaden. Anfordern ging nicht, da meine Email Adresse ein falsches Format hat.
    Grüße

  2. Stegmüller Heidi says:

    Hallo

Hinterlasse eine Antwort

Bitte hier Ihren echten Namen eingeben